Die Weinviertler Kellergassen sind weltweit einzigartig und kulturhistorische Besonderheiten, die zu unserem unverwechselbaren Landschaftsbild beitragen!

Die große Kellertrift in Haugsdorf ist bekannt durch „Kunst und Wein“ und als Drehort für die Krimiserie „Polt“.

Sie liegt malerisch in einem mit Akazien bewachsenen Hohlweg und führt zum weithin sichtbaren Hutberg hinauf. Hier können Sie die intakte Natur und die Aussicht über das sanft hügelige Pulkautal mit seinen Weingärten genießen.

Ich bin ausgebildete Kellergassenführerin und werde Sie begleiten. Es gibt viel über die Entstehungsgeschichte, die ganz besondere Architektur und Lage unserer Presshäuser, den Weinbau in unserer Region, aber auch über den „Pulkautaler“ zu berichten. Faszinierend für meine Gäste ist stets die Zeitreise in die Erdgeschichte, die man bei uns hautnah erleben kann.

 

Anschließend besuchen wir gemeinsam den KitlaKeller, der sich beim Betreten als raffinierte Kombination aus Traditions- und modernem Produktionsbetrieb entpuppt.  Die geheimnisvollen Kellerröhren tief unter der Erde, die vor fast 300 Jahren in Meeressand(!) gegraben wurden, sind der Höhepunkt unserer Besichtigung.

Nach dem Rundgang werden wir die Weine unseres Familienbetriebes verkosten.

Auf Wunsch bereite ich auch eine g'schmackige Hauerjause vor, die Sie im gemütlichen Stüberl genießen können.

 

 

Termine 2018

7. April: Polt-Radwandertag 

              9 Uhr: Pfarrhof Haugsdorf - Lesung mit Alfred Komarek

              10.30 Uhr: Lesung mit Alfred Komarek im Reingruber-Keller (Filmdrehort) in der Haugsdorfer Kellertrift

              11 Uhr: Kellergassenwanderung mit Andrea Kitla zum Hutberg

              14 Uhr: Ziegelmuseum in der Jetzelsdorfer Kellergasse ...

                                       

11. Mai 20 Uhr: Lange Nacht der Kellergassen - VON DER ROMANTISCHEN IN DIE LEBENDIGE KELLERTRIFT

Tauchen Sie gemeinsam mit den beiden Kellergassenführerinnen Gisela Bauer und Andrea Kitla in die geheimnisvolle Kellerwelt aus Alfred Komareks Roman "Polt muss weinen" ein. Nach einer Lesung tief unter der Erde machen wir eine Lichterwanderung zum Hutberg, wo wir den Blick auf das nächtliche Pulkautal genießen werden. Zum Abschluss geht es dann noch in die Jetzelsdorfer Kellergasse, wo die Winzerfamilien Bauer und Kitla in ihren modernen Presshäusern mit traditionellem Erscheinungsbild nach wie vor ihre Weine vinifizieren und lagern.

Preis pro Person: € 15,00 inkl. Weinprobe

 

Kellergassenführungen am 23. Juni, 18. August und 1. September jeweils samstags um 17 Uhr

Entdeckungsreise durch die HAUGDORFER Kellergasse

Preis pro Person: € 7,00 Führung mit Weinprobe

weitere Kellergassenführungen sind auf Anfrage fast jederzeit möglich!

 

Bitte um Anmeldung unter Tel. +43(0)664/73 555 074 oder office@weingut-kitla.at

 

Ich freue mich auf Sie!

Andrea Kitla 

Verkostungen und

Ab Hof Verkauf

jederzeit gerne nach Voranmeldung!

Weingut Familie Kitla

Kellerstraße 19  A-2054 Haugsdorf

Tel: +43(0)2944 2355

Mobil: +43(0)650 76 16 320

Mail: office@weingut-kitla.at